vollendet

* * *

voll|en|det [fɔl'|ɛndət] <Adj.>:
ohne jeden Fehler und nahezu unübertrefflich:
ein vollendeter Gastgeber; sie war von vollendeter Schönheit; er hat das Konzert vollendet gespielt.
Syn.: 1 absolut, einwandfrei, fehlerlos, ideal, klassisch, makellos, meisterhaft, perfekt, tadellos, untadelig, vollkommen.

* * *

voll|ẹn|det 〈Adj.〉 vollkommen, unübertrefflich; →a. vollenden ● ein \vollendeter Gentleman; ein Werk von \vollendeter Schönheit; sie hat das Konzept, das Stück \vollendet gespielt

* * *

voll|ẹn|det <Adj.>:
vollkommen, tadellos, unübertrefflich:
ein -er Gastgeber;
eine -e Tänzerin;
von -er Schönheit;
sie hat das Konzert [technisch] v. (virtuos) gespielt.

* * *

voll|ẹn|det <Adj.>: damit ausgestattet, etw. [Hervorragendes] in vollem Maße zu sein; vollkommen, makellos, unübertrefflich: ein -er Gastgeber; eine -e Tänzerin; dieser Frau, die sogar im Bett eine -e Dame zu bleiben verstand, ... hatte er eine Moralrede halten wollen? (R. Walser, Gehülfe 139); von -er Schönheit; Und 1953 ... formulierte Thomas Mann auf -e Weise seinen Dank (Reich-Ranicki, Th. Mann 244); v. schön; sie hat das Konzert [technisch] v. (virtuos) gespielt.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • vollendet — Adj. (Mittelstufe) so, dass es vollkommen, perfekt ist Synonyme: formvollendet, meisterhaft, makellos, unübertrefflich Beispiele: Sie ist eine vollendete Sängerin. Der Pianist hat vollendet gespielt …   Extremes Deutsch

  • vollendet — ↑genial, ↑perfekt …   Das große Fremdwörterbuch

  • vollendet — ↑ vollkommen (1). * * * vollendet:1.〈zuEndegebracht〉fertig[gestellt]·beendet+reif·ausgereift–2.⇨vollkommen(1) vollendet 1.→vollkommen 2.→fertig …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • vollendet — voll·ẹn·det 1 Partizip Perfekt; ↑vollenden 2 Adj ≈ perfekt, vollkommen <ein Gastgeber, ein Gentleman, eine Dame> || hierzu Voll·ẹn·dung die; nur Sg …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • früh vollendet — früh voll|en|det, früh|voll|en|det <Adj.>: in seiner Kunst schon in jungen Jahren zu absoluter Meisterschaft gelangt [u. jung verstorben]: ein früh vollendeter Maler. * * * früh voll|en|det s. ↑früh (I 2) …   Universal-Lexikon

  • halb vollendet — hạlb voll|en|det: s. ↑halb (2 a) …   Universal-Lexikon

  • früh vollendet — D✓früh voll|en|det, früh|voll|en|det {{link}}K 58{{/link}} …   Die deutsche Rechtschreibung

  • spät vollendet — D✓spät voll|ẹn|det, spät|vol|l|en|det vgl. spät …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Wien [2] — Wien, 1) Stadtbezirk in Österreich unter der Enns von 1,085 geogr. QM., begreift 2) die Stadt W., Hauptstadt des Kaiserthums Österreich, größte Stadt Deutschlands u. der Größe nach die fünfte unter den Hauptstädten Europas (London, Paris,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • deutsche Kunst. — deutsche Kunst.   Die Geschichte der deutschen Kunst beginnt zur Zeit Karls des Großen, andererseits wird die karolingische Kunst als Kunst des Fränkischen Reiches ausgegrenzt. Das Gebiet der deutschen Kunst grenzt sich im Süden und Westen… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.